Welche Rennreifen?

Startseite Board Technik und Tuning Reifen Welche Rennreifen?

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #249
    HuskyHusky
    Teilnehmer

    Hab da mal ne Frage.
    Will nächstes Jahr mit meiner 04er ZX10R ab und an mal auf der Rennstrecke fahren.
    Welche (Renn-)Reifen würdet ihr mir empfehlen auf den Felgensatz für die Rennstrecke aufzuziehen?

    #9059
    SteAK`steAK`
    Teilnehmer

    Hi!
    Raten könnt ich Dir zu nem
    Metzeler Racetec 190/55 in
    K1/K2. Haben net son Aufstellmoment
    beim einbremsen wie die Pirellis….

    Zu anderen Gummis kann ich Dir nichts sagen.
    Weiß aber das die Racetecs geil zu fahren sind :)
    Kleben enorm, Verzeihen kleinere Fehler und haben
    nen guten Grenzbereich.

    Ist aber nur persönlich, andere sagen bestimmt was anderes… ;)

    mfg

    steAK`

    #9293
    KnobyKnoby
    Teilnehmer

    Ich fand den Supercorsa Pro in SC1/SC2 richtig geil zu fahren, wollte dieses Jahr noch den BT002 in Type4/Type3 fahren, aber da ist mir ja leider was dazwisch gekommen :-(

    #9321
    SchleicherSchleicher
    Teilnehmer

    Hi Rennfahrer.

    Kann mir mal jemand den unterschied von Rennreifen zu Straßenreifen erklären?

    Wo ist z.B. der Unterschied von nem Slick zum Michelin Pilot Power???

    Kann man mit nem Slick tiefer in die Kurve? Verzeiht er mehr ?
    Merke ich beim Slick wann ich zu tief bin und wann nicht?

    Klärt mich auf. :a015

    #9359
    KnobyKnoby
    Teilnehmer

    Der größte Unterschied zwischen Renn- und Straßenreifen ist ihre Belastungsfähigkeit.

    Ein Straßenreifen wird auf der Rennstrecke nach einigen Runden zu heiß (liegt auch am Asphalt) und fängt an zu schmieren, im Gegensatz dazu haben die Rennreifen bei der Temperatur mächtig Grip.
    Mehr verzeihen kann man nicht konkret sagen, da kommt es auf den Reifen an. Der Supercorsa Pro und auch der Pirelli Slick verzeihen sehr viel und sind deshalb für Anfänger auch gut geeignet, wobei der Michelin Slick eher das Gegenteil ist. Der braucht ein perfekt abgestimmtes Fahrwerk und hat einen viel kleineren Grenzbereich als die Pirellis.

    Ach ja, noch ein großer Unterschied ist, dass der Slick kein Profil (das sind die Rillen in den Reifen) hat ;-)

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.