Reifen für die Zehner

Startseite Board Technik und Tuning Reifen Reifen für die Zehner

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #193
    HuskyHusky
    Teilnehmer

    Was habt ihr so für Reifenerfahrungen auf der ZX10R gemacht?

    Ich hatte erst die Conti Sport Attack drauf die fand ich nicht so prickelnd (kein so toller Grip,hoher Verschleiß).
    Mittlerweile fahr ich Michelin Pilot Power 2ct und bin seehr zufrieden damit.

    #7050
    Matrixmatrix
    Teilnehmer

    also ich hatte den normalen Pilot Power drauf… der hat 5500 km gehalten… zum normalen fahren hat es gereicht… wenn man allerdings mal etwas flotter unterwegs ist, bei hohen geschwindigkeiten ist der sehr unruhig d.h.:
    schnelle kurven: leichtes wegrutschen hinten und vorne dadurch keine saubere linie
    langsame kurven: allgemein gut
    schnelle kurven uneben: vorne springt das vorderrad und deutliches pendeln hinten wenn das vorderrad abhebt
    langsame kurven uneben: schlechte eigendämpfung des vorderrads und dadurch keine saubere linie

    der contisportattack deutlich besser in allen bereichen…(soweit ich das nach 150 km beurteilen kann) wie gesagt ich rede über den Pilot Power OHNE “2CT”

    #7057
    NoMaDNoMaD
    Teilnehmer
    Husky wrote:
    Was habt ihr so für Reifenerfahrungen auf der ZX10R gemacht?

    Ich hatte erst die Conti Sport Attack drauf die fand ich nicht so prickelnd (kein so toller Grip,hoher Verschleiß).
    Mittlerweile fahr ich Michelin Pilot Power 2ct und bin seehr zufrieden damit.

    Über welches BJ redest du? Und matrix über welches BJ redest du? …

    Die 2004/2005 ist komplett anders als die 2006 was Reifen angeht…

    #7064
    HuskyHusky
    Teilnehmer

    Also ich rede vom Bj.04

    #7072
    Matrixmatrix
    Teilnehmer
    NoMaD wrote:
    Husky wrote:
    Was habt ihr so für Reifenerfahrungen auf der ZX10R gemacht?

    Ich hatte erst die Conti Sport Attack drauf die fand ich nicht so prickelnd (kein so toller Grip,hoher Verschleiß).
    Mittlerweile fahr ich Michelin Pilot Power 2ct und bin seehr zufrieden damit.

    Über welches BJ redest du? Und matrix über welches BJ redest du? …

    Die 2004/2005 ist komplett anders als die 2006 was Reifen angeht…

    soll heißen… :024
    ja die 06er hat einen 55er hinterreifen, deswegen ist da nicht ne andere mischung drauf… oder???

    du hast doch die letzten wochen jede menge reifen getestet, schildere uns doch deine eindrücke…

    #7086
    NoMaDNoMaD
    Teilnehmer

    für die zx10r 2004/05 gibts andere Mischungen bzw auch viel mehr auswahl… somit sollte man dies trennen, die 2006er verhält sich komplett anders, frisst auch regelrecht hinterreifen… deswegen sollte man nicht die eindrücke einer maschine auf die andere übertragen.

    #7088
    Matrixmatrix
    Teilnehmer
    NoMaD wrote:
    für die zx10r 2004/05 gibts andere Mischungen bzw auch viel mehr auswahl… somit sollte man dies trennen, die 2006er verhält sich komplett anders, frisst auch regelrecht hinterreifen… deswegen sollte man nicht die eindrücke einer maschine auf die andere übertragen.

    das ist richtig… es gibt jeeeede menge reifen für die 10er 04/05, sicherlich auch mehr als für die 06er… aber wenn ich den SC2 in 50iger oder SC2 in 55iger bauhöhe vergleiche, haben die die gleiche mischung… oder glaubst du, dass die die mischung verändern… das würde sich für den reifenhersteller nicht lohnen… oder die müssten die preise so anheben, dass kein mensch die reifen kaufen würde… überleg mal, der reifensatz würde anstatt 300 dann 600 teuros kosten…

    aber das ist nicht das thema… wieder zurück…

    #7097
    Matrixmatrix
    Teilnehmer
    NoMaD wrote:
    für die zx10r 2004/05 gibts andere Mischungen bzw auch viel mehr auswahl… somit sollte man dies trennen, die 2006er verhält sich komplett anders, frisst auch regelrecht hinterreifen… deswegen sollte man nicht die eindrücke einer maschine auf die andere übertragen.

    hab mir mal die mühe gemacht… 04/05 zu 06

    quelle: http://www.kawasaki.de
    04/05
    Nachlaufwinkel/Nachlauf 24°/102 mm
    Radstand 1.385 mm

    06
    Nachlaufwinkel/Nachlauf 24,5 °/102 mm
    Radstand 1.390 mm

    wie man sieht, beträgt der nachlaufwinkel mal gerade 0,5° daraus resultieren die 5mm längerer radstand
    ergebnis:
    die 06er ist in den kurven etwas steifer hat aber einen etwas besseren geradeauslauf, die techniker haben versucht, dass durch den etwas höheren hinterreifen zu verbessern…

    also nix sondermischung für die 06er kawa, sondern nur ein wenig fahrwerksgeometrie…
    ausserdem hat kawa das mit der 04/05 auch schon versucht, ich erinnere an den dunlop vorderreifen, der einfach nur müll war und der normale dunlop um längen besser…

    #7098
    KawajoeKawajoe
    Teilnehmer
    matrix wrote:
    NoMaD wrote:
    für die zx10r 2004/05 gibts andere Mischungen bzw auch viel mehr auswahl… somit sollte man dies trennen, die 2006er verhält sich komplett anders, frisst auch regelrecht hinterreifen… deswegen sollte man nicht die eindrücke einer maschine auf die andere übertragen.

    das ist richtig… es gibt jeeeede menge reifen für die 10er 04/05, sicherlich auch mehr als für die 06er… aber wenn ich den SC2 in 50iger oder SC2 in 55iger bauhöhe vergleiche, haben die die gleiche mischung… oder glaubst du, dass die die mischung verändern… das würde sich für den reifenhersteller nicht lohnen… oder die müssten die preise so anheben, dass kein mensch die reifen kaufen würde… überleg mal, der reifensatz würde anstatt 300 dann 600 teuros kosten…

    aber das ist nicht das thema… wieder zurück…

    :a010 Moin

    Eine andere Mischung zu backen ist kein problem fürn Reifenhersteller, einfach die Rezeptur ändern. Was aber durch aus was ausmacht ist die Form, bei gleicher Mischung. Die 06er geht auch kontrolierter ans Gas, ergo kannst du auch mehr Leistung abrufen, auch durch die Auflagefläche des anderen Reifenquerschnitts, wahrscheinlich ein anderes Verschleißbild. Und nicht vergessen die RS peter, da ziehst weit aus mehr am Kabel wie auf der LS.

    Ich hatte den orginalen drauf bis ca 4000 km und nun fahr ich den PP (ohne 2ct) auch schon 4500 km. Der orginale lag ruhiger was des Moped anbetrifft aber der PP hat mehr Grib und mehr Reserven. Bei meiner Fahrweise habe ich ihn noch nicht ans limit gefahren aber trotzdem brauch ich ma neu Kniepatts !!!!!! :a015

    #7100
    Matrixmatrix
    Teilnehmer

    schön das wir wieder beim thema sind… ich will ja nicht sagen das der PiPo(ohne 2ct) ein schlechter reifen ist, aber ich bin bis jetzt positiv vom conti überrascht… alleine die tatsache dass das moped viel ruhiger zu fahren ist als mit dem PiPo…

    #7104
    HuskyHusky
    Teilnehmer

    Also die originalen Dunlops waren der letzte Mist meiner Meinung nach.
    Mit denen hatte ich Lenkerflattern ohne Ende, grade wenn ich bei Ortseinfahrten die Hände vom Lenker genommen habe.
    Mit den Contis wars schon wesentlich besser und mit dem 2ct is es nu ganz weg.

    Und der 2ct hält hinten bei mir so um die 3000 km, was meiner Ansicht nach recht gut ist.
    Mein Kumpel mit der Z1000 bügelt bei gleicher Fahrweise den normalen PiPo auch weg.

    Bin echt voll zufrieden mit dem Reifen.

    Und im Grenzbereich fahr ich den Reifen auch nur in Notsituationen, aber da hat er sich auch schon das Ein oder Andere Mal als sehr gutmütig erwiesen (auch mit Sozia).

    #7106
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer

    So, dann will ich auch mal….

    Der Original Dunlop von der ZX10 war der letzte Müll….
    Vorallem hat er sich vorne aufgelöst (laut Dunlop Fabrikationsfehler)

    Hier mal ein Bild:

    CIMG2423.jpg

    Also Dunlop weg und Michelin Pilot Power her….

    Fahre ihn jetzt ca. 6000km und er hat noch nicht ganz das ende erreicht….trotz Wheelies,Burnouts, Autobahn, NS

    Muß sagen der MPP ist ein Top Reifen und so wie es aussieht werd ich ihn mir wieder holen…

    Würde ja gerne mal den 2CT ausprobieren….
    aber mein Vorderreifen ist noch ganz OK….
    Oder kann man vorne MPP normal und hinten 2CT fahren????

    Sonst hab ich mit der 10ér keine Reifen erfahrung….

    #7110
    Matrixmatrix
    Teilnehmer
    LH-Rules wrote:
    Würde ja gerne mal den 2CT ausprobieren….
    aber mein Vorderreifen ist noch ganz OK….
    Oder kann man vorne MPP normal und hinten 2CT fahren????

    Sonst hab ich mit der 10ér keine Reifen erfahrung….

    nö… geht nicht… siehe michelin…
    entweder… oder…

    #7111
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer

    Dann muß doch wieder der alte MPP her….

    #7135
    KawajoeKawajoe
    Teilnehmer
    LH-Rules wrote:
    So, dann will ich auch mal….

    Der Original Dunlop von der ZX10 war der letzte Müll….
    Vorallem hat er sich vorne aufgelöst (laut Dunlop Fabrikationsfehler)

    Also Dunlop weg und Michelin Pilot Power her….

    Fahre ihn jetzt ca. 6000km und er hat noch nicht ganz das ende erreicht….trotz Wheelies,Burnouts, Autobahn, NS

    Muß sagen der MPP ist ein Top Reifen und so wie es aussieht werd ich ihn mir wieder holen…

    Würde ja gerne mal den 2CT ausprobieren….
    aber mein Vorderreifen ist noch ganz OK….
    Oder kann man vorne MPP normal und hinten 2CT fahren????

    Sonst hab ich mit der 10ér keine Reifen erfahrung….

    :a015 ich schaf des net, mein Vorderer hält maximal 1000 km länger(trotz der schlimmen bremse), deshalb keine Experimente und immer nen neuen Satz :031 . Und mal schauen vieleicht krieg ich die 6000 auch noch voll.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.