NEU! Bridgestone Battlax Racing R10

Startseite Board Technik und Tuning Reifen NEU! Bridgestone Battlax Racing R10

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #2957
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer

    n_g21606.jpg

    Bridgestone, offizieller Lieferant der FIM MotoGP-Weltmeisterschaft, stellt einen neuen Rennreifen vor, den Battlax Racing R10. Er wird ab Frühjahr 2011 erhältlich sein.

    Der Battlax Racing R10 bietet seinem Fahrer ein hervorragendes Fahrverhalten. Dank der neuen Profile, der raffinierten Konstruktion und neuer Gummimischungen sind schnelle Rundenzeiten auf der Rennstrecke möglich. Davon profitieren Profis genauso wie „Hobby-Racer“, die ihr Motorrad gerne auf der Rennstrecke bewegen.

    Die neue Profilgestaltung und die neuen Gummimischungen des R10 sorgen für eine verkürzte Aufwärmzeit des Reifens. Bis in extreme Schräglage liefert der Battlax Racing R10 ein klares Feedback und vermittelt ein sicheres Fahrgefühl.

    1. Neues Profil

    Einen guten Rennreifen zeichnet vor allem eins aus: Grip. Beim Beschleunigen und beim Bremsen muss der Fahrer sich auf seinen Reifen verlassen können. Der Battlax Racing R10 bietet dank der neuen 3D-Profilrillen verlässliche Haftung im Grenzbereich.

    Die hohen möglichen Kurvengeschwindigkeiten und das sichere Kontaktgefühl in Schräglage erreichte Bridgestone beim R10 durch eine ausgeklügelte Reifenkontur und durch die neue Anordnung der Profilrillen.

    2. Gummimischung und Konstruktion

    Das sichere Kontaktgefühl in Schräglage resultiert einerseits aus den neuen Profilen, andererseits aus den neuen Gummimischungen und Konstruktionen an Vorder- und Hinterrad.

    Kurze Aufwärmzeiten und eine hohe Standfestigkeit zeichnen den Battlax Racing R10 ebenfalls aus. Mit der mittleren Mischung, der einzigen für das Vorderrad erhältlichen Variante, kann ein großes Spektrum verschiedener Rennstrecken und Temperaturbedingungen abgedeckt werden.

    Im Frühjahr 2011 wird der Battlax Racing R10 in Europa verfügbar sein. Das Vorderrad wird es in einer Größe und einer Mischung geben. Das Hinterrad wird in zwei Größen verfügbar sein und es werden eine Medium- (Type 3) und eine Medium-Harte-Mischung (Type 2) zur Wahl stehen.

    Line-Up
    IPC: 4534 120/70 ZR17 R10FZ (58W) TL TYPE 3 MEDIUM

    IPC: 4537 180/55 ZR17 R10RZ (73W) TL TYPE 2 MEDIUM-HART
    IPC: 4538 180/55 ZR17 R10RZ (73W) TL TYPE 3 MEDIUM

    IPC: 4543 190/55 ZR17 R10RZ (75W) TL TYPE 2 MEDIUM-HART
    IPC: 4544 190/55 ZR17 R10RZ (75W) TL TYPE 3 MEDIUM

    r10.jpg
    Quelle: http://www.1000ps.at

    #109090
    Headnut RacingHeadnut Racing
    Teilnehmer

    wo soll dieser Reifen denn genau ansetzen ? Hatte Bridgestone nicht erst vor kurzem den BT003 Pro als profilierten Rennreifen auf den Markt gebracht ?

    #109091
    Dkadka
    Teilnehmer

    nichts ist für die ewigkeit

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.