NAVI: Navigationsgerät TomTom Rider

Startseite Board Technik und Tuning Sonstiges NAVI: Navigationsgerät TomTom Rider

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #3792
    WildWolfWildWolf
    Teilnehmer

    Hallo Kollegen,

    hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem neuen TomTom Rider gemacht. Der Preis bei Tante Louise liegt bei 399 € dementsprechend möchte ich mich vorher erstmal informieren.

    Grüße
    LoneWolf91

    #126752
    NitroduckNitroduck
    Moderator

    Mein vater hat das rider 1 und meine mummy das rider 2.
    Das rider 2 (schwarz) ist erheblich besser von der Streckenführung her als das 1 (silber).
    Interessant wird es wenn du dir einen Touren manager besorgst wo du deine route am pc planen und dann abfahren kannst ;)

    Das Fazit neiner Eltern war damals: Viel Geld gut angelegt ;)

    #126754
    Motomarvmotomarv
    Teilnehmer

    Also 2 Bekannte schwören auf das tomtom.

    V.a. Auf die kurvige Strecken Funktion

    #126757
    RacketRockerRacketRocker
    Teilnehmer

    Ich muss die Frage stellen: Warum nicht einfach Handy?

    #126758
    NitroduckNitroduck
    Moderator

    Manche Leute wollen ihr handy nicht immer beim Motorrad fahren dabei haben
    ich hab meins auch immer aus wenn ich fahre ;)

    Außerdem sind die Navigation apps nicht nahezu so gut wie die Motorrad navis.

    #126761
    WildWolfWildWolf
    Teilnehmer

    Handyhalterung am Motorrad 290 €
    TomTom Rider 399 €

    Vorteile am TomTom:
    – wasserfest
    – route planbar mit MITGELIEFERTER Software
    – lebenslange kartenupdates
    – aktiv halterung
    – kurvenreiche Strecke sofort planbar
    – wegpunkte müssen nur grob Angefahren werden.

    #126762
    KettweazleKettweazle
    Teilnehmer

    Geld nich wert.

    Mein Stiefdad hat auch son 500€ Motorradnavi. Ja klar isses ganz nett. Aber von dem Geld tank ich lieber 10 mal voll und steck mein 100€ TomTom One in den Tankrucksack und komm genauso ans Ziel.

    Muss halt jeder für sich wissen.

    #126763
    WildWolfWildWolf
    Teilnehmer

    Ich wollte ja nach England und nach Spanien fahren. Also ein aktivhaler sollte es schon sein.

    #126765
    NitroduckNitroduck
    Moderator

    Naja Justin kommt auch wiederrum drauf an wie alt das navi ist. Die alten navis waren kacke da geb ich dir recht aberbdie aktuellen sind richtig gut !

    #126772
    RacketRockerRacketRocker
    Teilnehmer

    Handyhalterung am Motorrad 290 € ?????????????

    Du sollst doch nicht gleich die ganze Herstellerfirma mitkaufen!

    ich hab für meine so rund 20€ bezahlt und bin voll zufrieden

    #126773
    Peterpeter
    Teilnehmer

    für welches telefon denn thomas und wo hast du bestellt?

    #126774
    Basti_RSV RRBasti_RSV RR
    Teilnehmer

    Thomas hat n IPhone, ich wollte mir eig aus nem gopro saugnapf stativ und ne kfzhalterung was basteln.

    #126775
    Peterpeter
    Teilnehmer

    Ich suche einen guten und günstigen halter für mein s3

    #126776
    NitroduckNitroduck
    Moderator
    Quote:
    Handyhalterung am Motorrad 290 € ?????????????

    Du sollst doch nicht gleich die ganze Herstellerfirma mitkaufen!

    ich hab für meine so rund 20€ bezahlt und bin voll zufrieden

    Ist die aktiv ?

    #126777
    WildWolfWildWolf
    Teilnehmer

    Handyschale wasserfest 69 €
    Rammounthalterunh fur handyschale 30 €
    Rammount Verbinder 50 €
    Rammount spezialaufnahme für Sprint GT 45 €
    Ladekabel Zigarettenanzunder mit flachen Stecker (wegen ladeschale) & wasserfest 35 €
    Neue Zigaretten Anzünder Buchse 15 €
    Dazu kommt noch Arbeitszeit. Wegen Garantie alles in der Werkstatt.

    Was mich am meisten stört das ich keine app habe die kurvenreiche Strecken anzeigt. Google maps geht nur von a nach b.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.