Motorrad mit Anhänger transportieren

Startseite Board Off Topic Small-Talk Motorrad mit Anhänger transportieren

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #3115
    Sonicsonic
    Teilnehmer

    hallo zusammen,

    ich habe da mal eine frage bezüglich des transportes.

    wir möchten demnächst für meine frau eine 125ger chopper abholen. diese steht etwa 300km von uns entfernt. ich besitze einen recht großen anhänger, habe damit aber noch nie ein motorrad transportiert.
    wie stelle ich das am besten an? vor allem, wie bekomme ich das ding amtlich fest gemacht?

    bin für jede info glücklich

    #111398
    Anonym

    Puh…ist es denn ein Motorradanhänger?

    Wenn nicht dann würde ich mir für 20 Euro oder so einen leihen.

    Aber ich bin ja auch ein praktisch denkendes Mädchen :e025

    Vielleicht haben die Herren der Schöpfung noch ein paar Gute Verzurr-Ideen.

    #111399
    Sonicsonic
    Teilnehmer

    nene, ist ein ganz normaler anhänger,
    doppelachser, auflaufgebremst.

    #111401
    Peterpeter
    Teilnehmer

    ruf mal bei polo oder louis an die bieten anhänger verleih an kost glaub ich 15 euro am tag hatte einmal einen und der war top mit platz für 3 bikes und zum verzurren wirst du wohl nicht um spanngurte drum herum kommen.

    #111402
    Sonicsonic
    Teilnehmer

    hmmm, ich habe halt überlegt ob ich das bike nicht einfach auf der ladefläche verzurren kann.

    wenn ich an quasi allen 4 ecken spanngurte mache und die fest ziehe, dass das bike schön in die federn geht, müsste es doch eigentlich fest stehen oder?

    #111404
    Alien_HaSAlien_HaS
    Teilnehmer
    sonic wrote:
    hmmm, ich habe halt überlegt ob ich das bike nicht einfach auf der ladefläche verzurren kann.

    wenn ich an quasi allen 4 ecken spanngurte mache und die fest ziehe, dass das bike schön in die federn geht, müsste es doch eigentlich fest stehen oder?

    Logo.

    Einfach mit Vorderrad vor die Kopfwand, Mopped auf den Ständer stellen (steht auf drei “Beinen” stabiler als auf zweien!) und dann ordentlich verzurren. Dann natürlich schauen obs auch fest ist. Rütteltest! :16r

    Kannst eigentlich nix falsch machen. Würd mir auch keinen Hänger leihen, wenn einer vorhanden ist.

    #111440
    Default_userdefault_user
    Moderator

    Vorn durch die untere gabelbrücke verspannen, Links und rechts. Dann einmal nach hinten damit sie sich nicht überschlagen kann. Alles gut!

    #111452
    Oli69Oli69
    Teilnehmer

    Jupp die Jungs vom ADAC spannen die Mopeds auch so auf den großen Abschleppern

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.