Lohnt sich die Wartung beim Vertragshändler ?

Startseite Board Motorrad im Alltag Allgemeines Lohnt sich die Wartung beim Vertragshändler ?

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #3826
    Italian BikerItalian Biker
    Teilnehmer

    Hallo :)

    also ich beschreibe mal meine Lage

    bin 17 und fahre jetzt seit 1 1/2 Jahren meine RS4. Hab 11.000km runter und möchte die RS4 noch bis Juni fahren.

    Die 12.000 Wartung soll ca.300€ kosten. Das würde sich ja aber nicht rentieren wenn ich sie verkaufen will. Mein Vater arbeitet in einem Autohaus die BMW Partner sind und dort kann ich die Wartung auch durchführen lassen.
    Dadurch würde ich dann zwar 1/2 Jahr Garantie verschenken aber von Aprilia habe ich eh nicht viel zu erwarten.

    Was würdet ihr machen ? Gilt sie dann trotzdem als “Checkheftgepflegt” ?

    #127673
    NitroduckNitroduck
    Moderator

    Ja wenn das checkheft weiter geführt wird.

    #127675
    Italian BikerItalian Biker
    Teilnehmer

    klar, wäre ja kein problem dann

    #127676
    JulianJulian
    Teilnehmer

    würde ich nicht machen 300€ sind doch kein geld im vergleich zum neuen Motor außerdem verkauft die sich checkheft bei aprilia geführt 1000x besser

    #127677
    Italian BikerItalian Biker
    Teilnehmer

    ja aber ich habe sie für 4000 neu verkauft und glaube nicht, dass es sich 300 im Verkauf gut macht.
    schätze mal dass ich so um die 2500 bekomme.

    #127679
    Peterpeter
    Teilnehmer

    ich hab immer alle wartungen selbst gemacht es sei denn so sachen wie ventile einstellen oder wat dafür hab ich aber wenn an der hand und noch nie probleme gehabt

    #127680
    Basti_RSV RRBasti_RSV RR
    Teilnehmer

    Scheckheftgepflegte von aprilia bei aprilia verkaufen sich wesentlich besser, als bei irgend nem anderen Händler. Die Leute wissen zwar nicht, dass manche zB freie Händler besser v sind als manche aprilia vertragswerkstätten und 300 € für die 12.000er hab ich bei der cbf auch bezahlt.

    #127682
    Corsocorso
    Teilnehmer

    Hast du denn mal genau geklärt, was bei der Wartung gemacht werden muss und was du bei deinem Vater sparen würdest??

    Oft entstehen die Kosten durch den Aufwand den man dort schließlich auch hat.
    Umsonst wird da bestimmt auch keiner Arbeiten und im Zweifelsfall brauchen die sogar länger weil sie sich nicht mit dem Modell auskennen.

    Wenn du nachher nur 50€ sparst und beim Wiederverkauf 500 verlierst macht das ganze wenig Sinn.

    Das mit der Garantie würde ich auch genau klären. Bei Autos gibt es mittlerweile einige Urteile, dass die Garantie auch gültig bleibt wenn die Wartung nicht bei nem offiziellen Händler gemacht wird. Irgendwelche Belege braucht man aber Trotzdem. Somit fällt selber machen oder unter der Hand schon mal weg. Damit dürfte die Ersparnis sich kaum lohnen

    #127683
    JulianJulian
    Teilnehmer

    richtig corso hat auf jedenfall recht! …. wie bereits gesagt am ende zahlt sich das aus … vllt nicht im kaufpreis aber immerhin in der geschwindigkeit die du die maschiene verkauft krichst

    #127687
    Italian BikerItalian Biker
    Teilnehmer

    ich bin morgen sowieso da, da werd ich mal sehen ob sich am preis noch n bisschen was machen lässt und entscheide dann. danke für euer feedback :)

    #127703
    WildWolfWildWolf
    Teilnehmer
    corso wrote:
    … Das mit der Garantie würde ich auch genau klären. Bei Autos gibt es mittlerweile einige Urteile, dass die Garantie auch gültig bleibt wenn die Wartung nicht bei nem offiziellen Händler gemacht wird. Irgendwelche Belege braucht man aber Trotzdem. Somit fällt selber machen oder unter der Hand schon mal weg. Damit dürfte die Ersparnis sich kaum lohnen

    Also es gab jetzt ein Gerichtsurteil bezüglich der Fahrzeuggarantie.

    Der Erstbesitzer ist angehalten alle Inspektionen, Wartungen und Instandsetzungen bei einem authorisierten Fachhändler zu machen, damit die Garantie nicht verfällt.
    WENN man ein gebrauchtes Fahrzeug mit einer Restgarantie besitzt kann nicht davon ausgegangen werden, dass man authorisierten Händler aufsuchen muss.

    Auf deutsch: Du solltest, und der Käufer muss dann nicht mehr zu Aprilia.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.