Känguruhläderhandschuh

Startseite Board Motorrad im Alltag Bekleidung Känguruhläderhandschuh

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #151
    AnonymAnonym
    Teilnehmer

    hab da so ein Problem mit meinem Handschuh, das Leder ist durch na ja ich sachma Handextremitäten nicht mehr so geschmeidigt wie am Anfang….

    hat einer paar Pflegetips.. mit einschmieren ist es recht schwierig da es ein Mix aus glatt und wildleder ist…(mit wildleder sind die Verstärkungen ausgepolstert)…

    jetzt hab ich mir gedacht meine Hand ins Nivea rein und dann ab in den Handschum mit… allerdings weiss ich nicht ob es sich einzieht und wenn nicht dann bekomm ich die Creame nicht so leicht wieder da raus……… :icon_datz

    #5807
    Anonym

    :024 :024 …konnte auch nix googlen…,

    #5808
    AnonymAnonym
    Teilnehmer

    währe ja zu einfach gewesen

    #5809
    ZX-6R_BerlinZX-6R_Berlin
    Teilnehmer

    ist denn dieses balistol (öl) nicht auch fürsowas geeingent ?

    hier mal der text

    DAS LEGENDÄRE ÖL – EINZIGARTIG VIELSEITIG

    Wertvolle Eigenschaften in Einem: Rostschutz, hohe Kriechfähigkeit, Desinfektionsvermögen, niedrige Oberflächenspannung, Gleitaktivität bei beweglichen Teilen. BALLISTOL verharzt nicht, altert nicht und dringt selbst in feinste Kapillarrisse ein. Kein anderes Öl ist so vielseitig.

    Anwendungsgebiete: Heimwerker, Industrie und Handwerk, Auto und Motorrad, Haushalt, Garten, Holzpflege, Lederpflege, Waffenpflege, Angelsport etc.

    Industrie und Handwerk:
    BALLISTOL zur Pflege von Maschinen und Geräten aller Art. Für Kreissägen, Hobelmaschinen, Bohrmaschinen, Drehbänke und und und … Pflege und Konservierung von Werkzeugen und Instrumenten sowie von feinmechanischen Geräten. Zum Lösen eingerosteter Schrauben oder zur Neutralisierung von Handschweiß auf empfindlichen Metallflächen. In der Getränkeindustrie zur Pflege und Konservierung von Abfüll- und Verschließmaschinen.

    Auto und Motorrad:
    BALLISTOL schützt Chromteile, Felgen und Tür- bzw. Lenkradschlösser. Hält Türgummis geschmeidig und verhindert im Winter das Anfrieren. Ein Spritzer BALLISTOL ins Schloss schützt es vor dem Einfrieren. Im Sommer ein Hauch BALLISTOL auf die Kühlerfront und Insektenbeschlag lässt sich nach der Fahrt mühelos abwischen. BALLISTOL erhält den reibungslosen Einzug und Ausschub automatischer Anntennen. Etwas BALLISTOL ins letzte Spülwasser macht müde Lacke wieder munter. Auch für den Innenraum zur Cockpit-Pflege, damit Kunststoff, Gummi und Holz wieder neu erstrahlen. BALLISTOL ist bewährt bei der Motorkonservierung, für aktuelle Modelle ebenso wie für Oldtimer. Zum Schutz der Batteriepole gegen das “Ausblühen”. Kolben und Zylinder bleiben blank, wenn sie mit BALLISTOL eingelagert werden.

    Im Haushalt:
    BALLISTOL hilft gegen sperrige Türschlösser, quietschende Türangeln und schwergängige Fensterscharniere. Pflegt und konserviert die Nähmaschine ebenso wie das Fahrrad. Ideal für Ski- und Snowboardbindungen und Kanten bei Transport oder Lagerung. Ob Türen oder Schränke, Naturholz erhält durch BALLISTOL wieder seinen ursprünglichen Schimmer. Ob Herdplatten oder unversiegelter Holzboden, alles erstrahlt in neuem Glanz.

    Im Garten:
    BALLISTOL dient zur Pflege und Erhaltung von Gartengeräten, Rasenmähern, Scheren, Schlauchwagen und Pumpen. Spaten, Harken und Gabeln bleiben blank. BALLISTOL eignet sich auch zur Pflege von Motorfräsen, Motorhacken und Scherblätter von Heckenscheren.
    BALLISTOL und

    Holz
    schützt, konserviert und regeneriert Naturholz. Es vertieft die Maserung, schützt gegen Feuchtigkeit und Fäulnis sowie Insektenbefall. Ideal zur Pflege auch antiker Möbel.

    Zur Lederpflege:
    BALLISTOL macht sprödes, trockenes Leder wieder weich und elastisch, schützt gegen Wasser und Fäulnis, gibt seidenmatten Glanz. Ideal für Stiefel, Sattel und Zaumzeug. Bewährt bei Motorrad-Lederkleidung, Lederjacken und Mänteln aus glattem Leder. Brüchige Lederhandschuhe werden weich und geschmeidig.

    Zur Waffenpflege:
    Reinigung, Pflege und Konservierung von Jagd-, Sport- und Gebrauchswaffen aller Art. Blei-, Kupfer- und Tombakablagerungen im Lauf werden chemisch gelöst, die Waffe bekommt wieder die ursprüngliche Präzision. Neutralisiert saure Verbrennungsrückstände, beseitigt Geschossabschmierungen und hält die Mechanik gleitfähig. Ideal auch zur Pflege von Holzschäften und Lederriemen.

    Im Angelsport:
    BALLISTOL konserviert Haken, Fliegenhaken, Ködernadeln, Federstahldraht und Vorfächer. Mit BALLISTOL bleiben die Laufrollen beweglich, Teleskopangeln funktionsfähig.

    Umweltfreundlich:
    BALLISTOL enthält besonders reine Naturstoffe und Grundsubstanzen. BALLISTOL ist frei von chlorierten Kohlenwasserstoffen, das enthaltene wertvolle Syntheseöl ist von medizinischer Reinheit und nicht wassergefährdend! BALLISTOL-Spray ist nicht ozonbelastend und frei von FCKW’s. Für Mensch und Tier ist BALLISTOL ebenso nützlich. Erfahrene Jäger wissen viel darüber zu berichten.

    KEVER BALLISTOL – Die Traditionsmarke!

    #5810
    AnonymAnonym
    Teilnehmer

    das ist aj noch vielseitiger als wd40

    #5811
    ZX-6R_BerlinZX-6R_Berlin
    Teilnehmer

    jap!

    weiss auch nicht wieso das niemand kennt !

    alles wohl keine waffennarren ? *gg*
    naja ich auch nicht aber meine alte silvester pistole hab ich damit immer sauber gemacht.
    riecht allerdings etwas ungewohnt !

    #5812
    AnonymAnonym
    Teilnehmer

    egal jetzt muss ich noch rausfinden wo ich es zu kaufen bekomm…..

    #5813
    ZX-6R_BerlinZX-6R_Berlin
    Teilnehmer

    also wie gesagt waffenläden oder online bestellen ebay, bei google findet man auch sofort mehrere shops.

    oder du sagts was und ich schicke dir ne dose ! hier bekommste es auch im zeitungsladen (in einigen)

    weiss nur nicht ob sich das mit dem versand lohnt !

    3,70 glaube mit hermes alternative ?

    #5814
    AnonymAnonym
    Teilnehmer
    ZX-6R_Berlin wrote:
    also wie gesagt waffenläden oder online bestellen ebay, bei google findet man auch sofort mehrere shops.

    oder du sagts was und ich schicke dir ne dose ! hier bekommste es auch im zeitungsladen (in einigen)

    weiss nur nicht ob sich das mit dem versand lohnt !

    3,70 glaube mit hermes alternative ?

    nett von dir, aber wie du schon sagtest der versand ….
    ich suchma hier bei uns, zur not kann ich dich immer noch ansprechen :a010

    #5815
    ZX-6R_BerlinZX-6R_Berlin
    Teilnehmer

    oder es wollen noch welche die in deiner nähe wohnen. aber wie gesagt schau mal ob du es bei dir günstiger bekommst.

    werde meine springmaus handschuhe heute mal damit einsprühen mal schauen ob es was bringt.

    #5816
    NoMaDNoMaD
    Teilnehmer
    ZX-6R_Berlin wrote:
    oder es wollen noch welche die in deiner nähe wohnen. aber wie gesagt schau mal ob du es bei dir günstiger bekommst.

    werde meine springmaus handschuhe heute mal damit einsprühen mal schauen ob es was bringt.

    nicht dass die danach sich auflösen :icon_nixweiss

    #5842
    AnonymAnonym
    Teilnehmer

    so da ich immer mit nivea gute erfahrung gemacht habe und was für mein po gut ist wird auch für mein handschuh gut sein….. eingeschmiert… mal schauen was sich da ergibbt..

    #6532
    ScheibaScheiba
    Teilnehmer

    Was ist denn aus deinen Handschuhen geworden?
    Habe vor kurzem nen Bericht gesehen, das Sonnenmilch richtig klasse für leder sein soll…

    Gruß

    #6566
    AnonymAnonym
    Teilnehmer
    Scheiba wrote:
    Was ist denn aus deinen Handschuhen geworden?
    Habe vor kurzem nen Bericht gesehen, das Sonnenmilch richtig klasse für leder sein soll…

    Gruß

    und genau das hab ich gemacht, Nivea auf die hände und rein damit

    ist bupa geschmeidig geworden…

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.