GEZ: Ab 2007 5,52 Euro für Handys und Computer

Startseite Board Internes News / Blog GEZ: Ab 2007 5,52 Euro für Handys und Computer

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #219
    AnonymAnonym
    Teilnehmer
    Quote:
    Die Intendanten der öffentlich-rechtlichen Rundfunk- anstalten ARD und ZDF einigten sich jetzt in Schwerin über die geplante Gebühr für Computer- und Handybesitzer mit Internetzugang. Demnach sollen ab 2007 jeden Monat 5,52 Euro fällig werden, die gleiche Summe wie für ein Radio.

    Dabei betonten sie, dass es sich dabei um keine neue PC-Gebühr handelt, sondern lediglich ein Moratorium für internetfähige Rechner ausläuft, das bis zum 31. Dezember 2006 befristet ist. Die Intendanten begründeten ihre Entscheidung mit der Tatsache, dass inzwischen nahezu alle öffentlich-rechtlichen Radioprgramme im Internet frei empfangbar sind. Daher hat man sich auch auf diese geringe Summe geeinigt, die der eines Radios entspricht.

    Laut Auffassung der ARD und ZDF gibt es derzeit nur sehr wenige TV-Angebote im Internet. Der ARD-Vorsitzende Thomas Gruber wies darauf hin, dass die Gebühr nur dann fällig wird, wenn in einem Haushalt noch kein Radiogerät angemeldet ist. Dies dürfte nach seiner Auffassung eher selten der Fall sein.

    “Jetzt ist es Sache der Länder, zu entscheiden, ob sie sich diese Auslegung des Gebührenrechtes zu eigen machen können. Ich habe die Hoffnung, dass die Rundfunkkommission der Länder auf ihrer Sitzung am 21. und 22. September in diesem Sinne entscheiden wird”, sagte Gruber.

    quelle

    jetzt spinnen die total

    #7955
    NoMaDNoMaD
    Teilnehmer

    völlig bescheuertes Deutschland…

    #7958
    Anonym

    Naja, mal den 21. und 22. September abwarten….bin ja dafür, die Rundfunkgebühr ganz abzuschaffen….

    #7968
    NoMaDNoMaD
    Teilnehmer

    sowieso finde ich es dreist pauschal für den Besitzt eines Radios oder ähnlichem Geld zu kassieren…

    #7969
    Anonym

    Ihr kennt das doch, irgendwo muß das Geld doch herkommen!

    #7994
    NoMaDNoMaD
    Teilnehmer
    Manolo wrote:
    Ihr kennt das doch, irgendwo muß das Geld doch herkommen!

    yo.. leider ist das so… man denkt sich…

    hmm wir brauchen mehr geld… hmmm es gibt doch soviele menschen die nen PC haben und so viele Handynutzer… wie wäre es da mit ner neuen Gebühr…

    :icon_down

    #8031
    Kirschekirsche
    Teilnehmer
    NoMaD wrote:
    Manolo wrote:
    Ihr kennt das doch, irgendwo muß das Geld doch herkommen!

    yo.. leider ist das so… man denkt sich…

    hmm wir brauchen mehr geld… hmmm es gibt doch soviele menschen die nen PC haben und so viele Handynutzer… wie wäre es da mit ner neuen Gebühr…

    :icon_down

    ist leider so – siehe moped und abgasuntersuchung . warte mal ab das wird noch besser :icon_down

    #8032
    69Gixxer6969Gixxer69
    Teilnehmer

    die holen sich ihr geld wo sie nur können auf RTL haben sie auch mal gezeigt das irgend ne uni oder vhs zig hunder tausend € nachzahlen soll für die letzten jahre weil sie zum unterrichtsvideos vorführen geräte mit tv tuner benutzt haben … naja…

    sollen sie kommen ich hab kein pc.. kein handy… kein tv… kein radio… nix strom

    #8069
    RoninRonin
    Teilnehmer

    Echt schlimm was man alles blechen darf.
    Gestern erst nen Bericht gesehen in dem es um Verstecktesteuern ging echt der Hammer,
    z.B.: 80% auf Kaffee oder 830% auf Rum

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.