Frankreichüberfall – 2010

Startseite Board Motorrad-Rennsport und mehr Renntrainings Frankreichüberfall – 2010

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 249)
  • Autor
    Beiträge
  • #2354
    Moikmoik
    Teilnehmer

    Hi,

    Tead aka Thomas Höllendübel, Pablo, Tina und ich sind dabei, etwas für den Saisonanfang 2010 selber auf die Beine zu stellen e020.gif .
    Cheffe´ und Ansprechpartner von dem Ganzen ist Tead.
    Hier, der auch unten angehangene Ausschreibungstext von ihm noch mal als PDF Datei zum speichern und drucken.
    Klick mich für die Frankreichinfos

    Hi,

    wir, das sind Pablo, Moik, Tina und ich – möchten zum nächsten Saisonbeginn fleißig Runden im Kreis drehen – und das zu einem fairen Kurs.
    Dazu laden wir euch ebenfalls ein… zum Frankreichüberfall 2010 00000284annie.gif.

    Da ich im März 09 mit unserem französischen Franzosen Pablo schon jede Menge Spaß bei genialem Wetter in Südfrankreich hatte, wollten wir dies im Frühjahr 2010 auf jeden Fall wiederholen.
    Dabei kam uns die Idee die „Strecke Pau Arnos“, westlich von Toulouse, selber zu mieten.

    Pablo hat alle wichtigen Informationen beim Streckenbetreiber eingeholt, wodurch wir nun endgültig planen können. Moik und Tina helfen uns mit Tipps durch ihre Ringfunerfahrung.

    Fester Termin ist Dienstag, der 16. März bis Freitag, der 19. März – ohne Einteilung, also 4 Tage freies Fahren mit Kumpels und Kollegas.
    Denn die Teilnehmer werden ausschließlich aus unserem und eurem persönlichen Bekanntenkreis kommen.
    Wir werden 60 Teilnehmer annehmen, denn damit sind die Gesamtkosten glatt abgedeckt.
    Diese 60 brauchen wir auch, werden aber keinen zusätzlichen Teilnehmer mehr reinpacken. So wird die Strecke uns also über die 4 Tage freies, geniales Fahren bis zum umfallen bieten briquet.gif.

    In dem Paket, das wir von den Betreibern der Strecke anmieten ist folgendes enthalten:

    – medizinische Versorgung (Unfallarzt mit Notfalleinsatzfahrzeug)
    – 3 Streckenposten, womit sich die ganze Strecke überblicken lässt
    – Nachtwächter (Fahrerlager wird verschlossen)
    – Schittko Motorsport kommt mit LKW Auflieger. Somit gibt’s vor Ort Reifen, Montagerät, komplette Werkstattausrüstung…
    – Strom und Wasser
    – Dusche / WC
    – Boxen (wird noch geklärt)
    – Keine DB Begrenzung ;-)

    Der Preis pro Person liegt für das alles zusammen bei 399 €. Die vier Tage sind nur komplett buchbar.

    Da wir das ganze absolut unkommerziell aufziehen werden, sind wir bei Zusage und Buchung von euch auch auf zügige Überweisung angewiesen.
    Dafür ist dann aber jeder der überwiesen hat, auch sicher dabei brille.gif.
    Wir müssen sehr kurzfristig 30% Anzahlung leisten, damit die uns den Termin fest blocken.
    Sollte das, aus welchen Gründen auch immer nicht klappen, wird natürlich jeder von euch überwiesene Cent umgehend an euch zurück gesandt!

    BUCHUNG

    Die Buchung läuft folgendermaßen ab – schreib mir bitte unten aufgeführten Infos von dir an frankreich2010@web.de

    Vorname/Nachname:
    Strasse/Hausnummer:
    Postleitzahl/Ort:
    Telefonnummer:
    Bankverbindung (falls Rückzahlung):

    Du erhältst umgehend eine Antwort mit der Buchungsbestätigung und der Bankverbindung.
    Nach Überweisungseingang erhältst du dann deine Teilnahmebestätigung, mit der dann deine Teilnahme auch fix ist.

    Wäre klasse, wenn wir das zusammen auf die Beine stellen könnten cool89.gif.
    Sollten noch Fragen offen sein – einfach melden –> frankreich2010@web.de

    Und hier noch Links zur Strecke …

    Ein Video von mir auf der R6, im März 09: http://www.youtube.com/watch?v=IAA0G9UyTY0

    http://www.circuit-pau-arnos.com/English/index.htm

    http://membres.lycos.fr/circuitarnos/

    Salut french.gif

    Thomas, Pablo, Tina & Mike

    #95009
    Corsocorso
    Teilnehmer
    moik wrote:
    Cheffe´ und Ansprechpartner von dem Ganzen ist Tead.

    Das is jetzt nicht dein Ernst :wosschilder71

    Ne, mal im erst das hört sich nach ner ziemlich coolen Sache an aber nicht ganz um die Ecke. 1300km mit Hänger fahren is schon ziemlich heftig

    #95010
    TeadTead
    Teilnehmer

    am besten wäre es halt sich zusammen zu tun. alleine die strecke bewältigen halte ich nicht für die beste idee.
    ich bin damals mit dem daniel runter zum pablo gefahren und das ging dann kostenmäßig schon deutlich besser.

    #95011
    Moikmoik
    Teilnehmer
    corso wrote:
    moik wrote:
    Cheffe´ und Ansprechpartner von dem Ganzen ist Tead.

    Das is jetzt nicht dein Ernst :wosschilder71

    Ei sischa dat, bischen Vertrauen in die langhaarige Jugend bitte. Aber ich stehe mit der Peitsche dahinter :757 :14

    Tead ist jetzt quasi Tina´s und mein Lehrling :14.

    #95013
    KnobyKnoby
    Teilnehmer

    Hört sich sehr gut an, ich muss aber erst gucken, ob ich da nicht in Schweden bin…

    #95014
    SiZzLeRsiZzLeR
    Teilnehmer

    das is der hammer für den preis ^^
    aber ich kenn euch alle GARNICHT xD
    hab bis jetzt nur 34 ps gefahren
    und hjab keine ahnugn wie ich dahin kommen sollte -.-
    aber das wär en traum ^^

    #95016
    Oli69Oli69
    Teilnehmer

    klingt geil muss mir mal durch den Kalender wühlen.

    #95017
    Default_userdefault_user
    Moderator

    boa.. BOAA!! Also.. ja.. mhh
    glaub das wird nix :(

    #95020
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer
    corso wrote:
    Ne, mal im erst das hört sich nach ner ziemlich coolen Sache an aber nicht ganz um die Ecke. 1300km mit Hänger fahren is schon ziemlich heftig

    Man kann sich ja zusammen tun und nen großen Hänger für 5-6 Bike Leihen und dann mit 2 Autos Runter….
    Wenn man sich mit ein paar Leuten zusammen tut geht das schon ganz gut…..

    Oh man….das wird ja was….. schöner kann die Saison doch gar nicht anfangen…. :e035

    #95023
    Anonym

    Dieses Angebot hört sich wirklich unschlagbar gut an!
    Aber ich muss leider Anfang März in Krankenhaus. Mir werden
    die Ersatzteile aus dem Ellenbogen rausgenommen. Wäre bestimmt
    noch nicht förderlich, wenn ich 2 Wochen später wieder auf den Bock steige!
    Kann die OP leider nicht noch weiter nach hinten schieben! :icon_frown
    Wäre sonst sofort mitgefahren!

    #95024
    PokankePokanke
    Teilnehmer
    Manolo wrote:
    Dieses Angebot hört sich wirklich unschlagbar gut an!
    Aber ich muss leider Anfang März in Krankenhaus. Mir werden
    die Ersatzteile aus dem Ellenbogen rausgenommen. Wäre bestimmt
    noch nicht förderlich, wenn ich 2 Wochen später wieder auf den Bock steige!
    Kann die OP leider nicht noch weiter nach hinten schieben! :icon_frown
    Wäre sonst sofort mitgefahren!

    Schade Manuel…

    Ich glaub ich kann nicht wiederstehen… :e035

    #95026
    Anonym

    Tolle Sache :icon_thumbs1
    Ich habe mal meine heissgeliebte Liste angehangen, damit wir sehen wer ungefähr kommt

    #95029
    AckerAcker
    Teilnehmer

    Wirklich ein TOP ANGEBOT!!!

    Nur bin ich mir da noch nicht so sicher :024 “TUT ER ES, ODER TUT ER ES NICHT???”
    399,-€ ist schon ein super Preis, aber trotzdem kommen noch sehr viele und nicht unerhebliche Kosten hinzu!

    #95030
    Baron 63Baron 63
    Teilnehmer

    Wirklich ein Top Dingen.Schätze aber mal das ich dazu zu LANGSAM bin.Anders rum Übung macht den Meister

    #95032
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer

    Man könnte ja z.B. so einen Hänger mieten….dann wären da schon mal platz für 6 Bikes.

    [img]http://lh3.ggpht.com/_8_M1J7k3EWg/SFWCRaRU1FI/AAAAAAAAAr4/mPQWINV7Hz0/s640/IMG_0847.JPG[/img]

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 249)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.