DMSB – DMV/DRC Schleiz … und die Seng geht Voll

Startseite Board Treffen, Touren, Messen und andere Termine… Veranstaltungen DMSB – DMV/DRC Schleiz … und die Seng geht Voll

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #2703
    KatziKatzi
    Teilnehmer

    also zumindest am Lagerfeuer und einigen Natürlichen Doppingmitteln :e035

    Alter Schwede :a045 wusste gar nicht das eine Rennstrecke so Anstrengend sein kann. :icon_gott

    Die Strecke ist schon Mega :a035. Diese Ländliche und Eifel Like hat echt was. :a010

    Da ich bisher noch nie dort war und immer nur Fleißig Berichte drüber gelesen habe war endlos drauf gespannt das erste mal dort zu Fahren.
    Mit Vorfreude alles gepackt für die Veranstaltung und los … warum müssen die geilsten Strecken immer so weit wech sein :a057
    Wie schon gehört nettes Gras Parken und gut den Tips für Holzplatte und Verlängerungen.

    Morgens der erste Turn 2 Runde 2 Links nach SZ geht mein Kumpel ins aus. Vorderrad eingeklappt und ab ins Kies. Ich dahinter sehe den mir bekannten Lederkombi durch Kiesbett rauschen, und fahre prompt in die Kies und dann durchs Grass, komme ganz knapp an einem bestimmt noch einmal 1,5 Meter tiefen Loch vorbei und denke … “Verdammte AXT”.

    Mit Schrecken in den Knochen den Turn mit Gelb und schnellem Rot durch den Sturz eine 1,44 gerollt. Und schon mal zu Wissen wo es denn lang geht.

    to be continued

    Videos stelle ich Online …

    #104012
    TeadTead
    Teilnehmer

    Ja Schleiz. Einfach ein Traum :)
    und schönes video :) Kampf den BMWs! :D

    #104013
    Moikmoik
    Teilnehmer

    Jo Schleiz… geilste Strecke in Deutschland und näherer Umgebung. Für mich sogar noch schöner als Spa. Allerdings nur ganz, ganz, ganz knapp davor :16r .
    Nur Portimao kann noch mehr.

    cya da Moik

    #104017
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer

    Oh man….Schleiz ein Traum……war auch nicht das letzte mal das ich da ware…..

    Hätte aber auch lieber schönes Wetter dort gehabt…..ach…vielleicht beim nächsten mal…..

    Was bist du für Zeiten dort gefahren?

    Gruß Markus

    #104020
    KatziKatzi
    Teilnehmer

    Oli Sturz und ich durch den Acker vor schreck…
    http://www.youtube.com/watch?v=0h2Nr8hvJoE

    Der Arme Oli sitzt schon im Zelt und hat von unseren Nachbarn Eispacks für die Schulter bekommen und die Beine hochgelegt.
    Schulter schmerzt heftig und Hand merkt er auch. Gut das wir die Held Titan besorgt haben. An der einen Hand ist der Titan Schutz durch geschliffen!
    Kombi hat auch gelitten und in den Armflächen (Streich) durchs Kiesbett wie Löcher rein geschlagen.

    Schlimmer finde ich aber seine Aussage das er mit dem Sehen Schwierigkeiten hat. Jedes Auge für sich geht einwandfrei aber mit beiden kann er nicht schauen und sieht alles verschwommen.

    Er hat sich dann auch aufgerappelt und ins Krankenhaus fahren lassen um mal Grundsätzlich auf Brüche checken zu lassen. Diese Gott sei dank aus bleiben. Die Schluter ist Mega geprellt und die Hand auch. Das mit dem Sehen schieben die auf Gehirnerschütterung. Also Ruhig hinlegen, verdunkeln und die Zeit word es richten.

    Aber es wird nicht Besser. Nach ein Paar Stunden fällen wir die Entscheidung das seine Frau ihn Abholt. Sie kommt mitten in der Nacht an und packt Ihn ein.

    Mein 2 Turn wieder etwas beruhigt das Oli nichts gebrochen hat lässt mich dann doch besser Fahren. Ich kann mich auf das Fahren Konzentrieren.
    Und komme mit einer 1,40 wieder zum Zelt.

    Jeder Turn wird besser gut so sage ich mir. Einen Turn habe ich ja noch.
    Den Schliesse ich mit einer 1,36 ab.

    Resümee des ersten Tages in Schleiz.
    Viel Schrott und ein lädierter Oli.
    20 Sekunden verbessert ab der ersten Runde.
    Zuviel Grillfleisch und zuviel Bier ;)

    Ganz alleine am 2 Tag *Grummel*
    Frühstück einfahren, Reifenwärmer einstecken und Kombi bereit legen.
    Und ich habe Zeit bis 10:30 Uhr. Um nicht zuviel zu schwafeln die Turn liegen weit auseinander und am ende des Tages steht eine 1,35 auf der Uhr ;)

    3 Tag Qualify 1 & Qualify 2 & Race.
    Alles zieht sich wie Kaugummi. Ich Packe alles schon mal ein was ich nicht mehr Brauche. So wird das Packen nach dem Rennen übersichtlich und ich komme zeitig weg.

    Q1 – P11
    Q2 – P9
    Race – P7
    Ich konnte die Zeit auf 1,34,8 schrauben laut der Satelliten Zeitnahme.
    Die Offizielle List von denen die alle Tage gleich war zeigte mir nur eine 1,35,1
    egal ich bin zufrieden.

    :a035 :h055 :a010

    #104058
    KatziKatzi
    Teilnehmer

    Die Aufnahmen sind übrigens auch mit der 808 Key Chain Cam gemacht.
    Die ist nur mit einem Klett auf den Tacho gepackt und Wackelt bei langsamer Fahrt etwas.
    Muss mir mal eine Halteplatte machen der nicht so Vibriert.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.