Deutschland Yamaha R6 Cup 2010

Startseite Board Motorrad-Rennsport und mehr Championships Deutschland Yamaha R6 Cup 2010

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 86)
  • Autor
    Beiträge
  • #2416
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    hier mal die ersten Daten zum Yamaha R6 Cup – 2010

    Termine 2010:

    Einführungstraining Eurospeedway, Deutschland, 02.04

    Deutschland — 1. Lauf: Eurospeedway Lausitz, Deutschland, 25.04

    Deutschland — 2. Lauf: Oschersleben, Deutschland, 16.05

    Deutschland — 3. Lauf: Nürburgring, Deutschland, 30.05

    Deutschland — 4. Lauf: Sachsenring, Deutschland, 20.06

    Österreich —- 5. Lauf: Salzburgring, Österreich, 04.07

    Deutschland — 6. Lauf: Schleiz, Deutschland, 01.08

    Niederlande — 7. Lauf: Assen, Niederlande, 22.08

    Deutschland — 8. Lauf: Hockenheim, Deutschland, 19.09

    2010_uebercup_introbild_001.jpg

    Der YAMAHA R6-DUNLOP-CUP 2010

    Der YAMAHA R6-DUNLOP-CUP geht in seine 33. Saison und ist damit die weltweit älteste und erfolgreichste Nachwuchsserie im Motorrad-Rennsport. Stars wie Martin Wimmer, Dirk Raudies, Jochen Schmid, Udo Mark, Jörg Teuchert und Kenan Sofuoglu haben hier ihre ersten Siege gefeiert. Drei Weltmeistertitel und 30 Deutsche Meistertitel stehen inzwischen in der ‘Vitrine’ des populären Marken-Cups.

    Das Erfolgsrezept heißt Chancengleichheit. Eine professionell organisierte Rennserie für Einsteiger und Hobby-Rennfahrer. Mit identischem Material und vergleichsweise günstigen Kosten. Die Rennen im Rahmen der IDM garantieren ein großes Publikum- und Medieninteresse, permanente Rennstrecken ein Höchstmaß an Sicherheit.

    In der Saison 2010 wird mit der Yamaha YZF-R6, Modell 2010 gefahren. Das Cup-Paket kostet 15.990 Euro und beinhaltet das Serienmotorrad, einen umfangreichen Race-Kit, hochwertige Fahrer- und Teambekleidung, Schmier- und Pflegemittel sowie sämtliche Nenngelder. Yamaha ist mit Technikern und einem permanenten Organisationsteam, dem großen Cup-Truck mit Werkstatt, Ersatzteilservice und Hospitalityzelt bei allen Rennen vor Ort.

    Die acht Rennen werden im Rahmen der IDM ausgetragen, im Vorfeld gibt es ein mehrtägiges Einführungstraining mit namhaften Instruktoren. Der Cup ist für B-Lizenz ausgeschrieben. Teilnehmen kann jeder, der im Veranstaltungsjahr mindestens das 18. Lebensjahr vollendet. Für jüngere Fahrer, die bereits über Rennstreckenerfahrung verfügen, sind Ausnahmeregelungen möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 50 beschränkt, die Bestätigung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungseingänge

    Das Cup-Paket – 2010

    Der Cup-Preis von 15.990 Euro beinhaltet:

    * Yamaha YZF-R6, Modell 2010
    * Race-Kit und allen Umbauteilen.
    * Komplette Fahrerausrüstung
    * Team-Bekleidung
    * Schmier- und Pflegemittel
    * Ersatzteil-Service
    * Service der Ausrüster-Renndienste
    * Kostenlose Kombi-Reparatur
    * Betreuung und Schulung
    * Nenngelder für alle Rennen
    * Kosten für Freies IDM-Training

    2010_r6_blau_245.jpg2010_r6_schwarz_245.jpg
    2010_r6_weiss_245.jpg

    Mehr auf http://www.r6-cup.de/

    #96497
    TeadTead
    Teilnehmer

    *muss gaststart in osl planen* ;D

    #96498
    Marc#7Marc#7
    Teilnehmer
    Tead wrote:
    *muss gaststart in osl planen* ;D

    Mit was für nem Mopped? :a015

    #96499
    TinaTina
    Teilnehmer
    Marc#7 wrote:
    Tead wrote:
    *muss gaststart in osl planen* ;D

    Mit was für nem Mopped? :a015

    Mit der SuppenDuke :icon_lachtot … das wär´s doch noch.

    Gruß
    Tina

    #96502
    TeadTead
    Teilnehmer

    Na eine R6 für gaststarts gibts ja jedes jahr ;) aber die kriegen wohl nur auserwählte ^^

    #96531
    Oli69Oli69
    Teilnehmer

    Fragen kostet nix :icon_thumbs1

    #96535
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer

    2010_uebercup_introbild_001.jpg

    Der YAMAHA R6-DUNLOP-CUP 2010

    Der YAMAHA R6-DUNLOP-CUP geht in seine 33. Saison und ist damit die weltweit älteste und erfolgreichste Nachwuchsserie im Motorrad-Rennsport. Stars wie Martin Wimmer, Dirk Raudies, Jochen Schmid, Udo Mark, Jörg Teuchert und Kenan Sofuoglu haben hier ihre ersten Siege gefeiert. Drei Weltmeistertitel und 30 Deutsche Meistertitel stehen inzwischen in der ‘Vitrine’ des populären Marken-Cups.

    Das Erfolgsrezept heißt Chancengleichheit. Eine professionell organisierte Rennserie für Einsteiger und Hobby-Rennfahrer. Mit identischem Material und vergleichsweise günstigen Kosten. Die Rennen im Rahmen der IDM garantieren ein großes Publikum- und Medieninteresse, permanente Rennstrecken ein Höchstmaß an Sicherheit.

    In der Saison 2010 wird mit der Yamaha YZF-R6, Modell 2010 gefahren. Das Cup-Paket kostet 15.990 Euro und beinhaltet das Serienmotorrad, einen umfangreichen Race-Kit, hochwertige Fahrer- und Teambekleidung, Schmier- und Pflegemittel sowie sämtliche Nenngelder. Yamaha ist mit Technikern und einem permanenten Organisationsteam, dem großen Cup-Truck mit Werkstatt, Ersatzteilservice und Hospitalityzelt bei allen Rennen vor Ort.

    Die acht Rennen werden im Rahmen der IDM ausgetragen, im Vorfeld gibt es ein mehrtägiges Einführungstraining mit namhaften Instruktoren. Der Cup ist für B-Lizenz ausgeschrieben. Teilnehmen kann jeder, der im Veranstaltungsjahr mindestens das 18. Lebensjahr vollendet. Für jüngere Fahrer, die bereits über Rennstreckenerfahrung verfügen, sind Ausnahmeregelungen möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 50 beschränkt, die Bestätigung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungseingänge

    Das Cup-Paket – 2010

    Der Cup-Preis von 15.990 Euro beinhaltet:

    * Yamaha YZF-R6, Modell 2010
    * Race-Kit und allen Umbauteilen.
    * Komplette Fahrerausrüstung
    * Team-Bekleidung
    * Schmier- und Pflegemittel
    * Ersatzteil-Service
    * Service der Ausrüster-Renndienste
    * Kostenlose Kombi-Reparatur
    * Betreuung und Schulung
    * Nenngelder für alle Rennen
    * Kosten für Freies IDM-Training

    2010_r6_blau_245.jpg2010_r6_schwarz_245.jpg
    2010_r6_weiss_245.jpg

    #96536
    BULL 29BULL 29
    Teilnehmer

    @Tead
    ich glaub nicht das du lahme Wurst zum Kreise der Auserwählten gehörst
    es sei denn es sollte regnen :14 da bist du spätestens nach 5Runden einmal kurz
    ganz vorne und dann recht schnell ne Runde zurück hähähä

    #96581
    Moikmoik
    Teilnehmer

    @ Tead,

    was hat das gesamte Päckel dieses Jahr gekostet?

    #96583
    Default_userdefault_user
    Moderator

    Die Ypsen sahen dieses Jahr aber besser aus!
    Und Felgen sind jetzt alle schwarz.. bestimmt weil Tead dieses Jahr so quer geschossen hat

    #96602
    Der JensDer Jens
    Teilnehmer

    also wenn ich sonst keine hobbys hätte würd ich glatt mitmachen :icon_thumbs1

    #96603
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer
    moik wrote:
    @ Tead,

    was hat das gesamte Päckel dieses Jahr gekostet?

    Ich meine dieses Jahr hat es 14.500Euro gekostet….. :a015

    #96608
    TeadTead
    Teilnehmer

    14850

    #96618
    Marc#7Marc#7
    Teilnehmer

    Wäre ja schön wenn es dabei bleiben würde…. :(

    #96620
    SiZzLeRsiZzLeR
    Teilnehmer

    ist die r6 dann einem?
    oda wird die nur gestellt?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 86)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.