BMW S1000 RR / Akrapovice Leistungsdiagram

Startseite Board MarkenEcke Supersportler BMW BMW S1000 RR / Akrapovice Leistungsdiagram

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #2369
    BuschiBuschi
    Teilnehmer

    In nem anderen Forum gefunden..

    Leistungsdiagram der S 1ooo RR .
    bmw-s1000rr-large.jpg
    Quelle: http://www.musthavemotorcycles.com

    Das Diagram soll die Leistung am Hinterrad zeigen.. ( unbestätigt )
    Satte 185 DIN-Pferde …. Bis auf Endtopf ist das Möp im Serientrim geblieben
    bmws1000rr.jpg

    ..Abwarten.. Ab dem 5.12 steht der Hobel bei BMW-Briel in Duisburg..
    mal sehen wie ich meine zarten 2m auf das Ding gefaltet bekomme :e035

    #95181
    Anonym

    Willst Du sie Dir dann zulegen?

    #95182
    BuschiBuschi
    Teilnehmer

    Hmmm… keine Ahnung… Aber ich denk mal ich werd da gar nicht draufpassen…

    Soll ja auch ordentlich Aussehen wenn ich durch die Kurven Nagel :)

    Probefahren werd ich sie aber auf jeden Fall mal..
    Wenn es aber von der Grösse her irgendwie passt, und ich nen guten Kurs für meine KR bekomme…. na ja.. mal Abwarten..

    #95183
    Anonym

    :icon_thumbs1 toi, toi, toi

    #95186
    LH-RulesLH-Rules
    Teilnehmer

    Bin auch mal auf die ersten Testberichte gespannt…..

    Einige Teams und Veranstalter sind sie ja lange schon am testen….

    Unter anderen Team-Motobike….und bis jetzt waren alle mehr als zufrieden….
    [albumimg]1927[/albumimg] [albumimg]1838[/albumimg]

    Und gerade auf Youtube gefunden…..die ersten Burnouts mit der BMW

    http://www.youtube.com/watch?v=AES9Q01MPYo

    #95227
    SchleicherSchleicher
    Teilnehmer

    Haben die nicht mal irgendwo geschrieben das die über 200PS hat?

    #95233
    BuschiBuschi
    Teilnehmer

    Die PS Angaben im Brief bzw auch in der Werbung /Prospekten , bezieht sich immer auf die Leistung am Motor …

    Davon musst du dann abziehen : Reibungsverlust an der Kupplung , Reibungsverlust im Getriebe und den Reibungsverlust an der Kette..

    Alleine an der Kette können schon 3 % Flöten gehen..

    Quote:
    Mit versiffter, ungeschmierter, rumschlabbernder Kette kannst du sicher ein 100-PS-an-der-Kupplung-Motorrad auf 90 Hinterrad-PS drosseln.

    (unbestätigte Rechnung)
    Ich denkle mal wenn man alles wieder addiert , kommen am Ende auch wieder 200 PS raus die dann im Brief stehen..

    Aber auch mal so .. 185 Ps am Hinterrad ,die an den Asphalt gehen… das ist schon ne Hausnummer.. da sind die Serien 1000er Japaner nicht annähernd dran..

    Beispiel : YAMAHA YZF-R 1 Modell ´00-´01
    Leistung an der Kupplung: Serie 149 PS
    Leistung am Hinterrad: Serie 137 PS

    YAMAHA YZF-R 1 Modell ´09
    Leistung an der Kupplung + Exhaust-System Serie 170 PS
    Leistung am Hinterrad + Exhaust-System: 160 PS

    Quelle : LKM Tuning http://www.lkm.de/tuning%20kits/r1_5neu_01.htm

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.