Antwort auf: Faszination Nordschleife

#7509
Kirschekirsche
Teilnehmer

hm 250 ps must du erst mal auf dem boden halten . ich kenne dort einen cbr 1000 fahrer der gemachtes fahrwerk ( öhlins ) ect drin hat . ca 200 ps am rad wegen der haltbarkeit und um die 3500 runden . er wohnt um die ecke .
er muste die karre länger übersetzen weil sie nur steil ging . also dampf genug !!!
fahrerfahrung auch genug .
der hat mich sogar mit freundin hinten drauf arm aussehen lassen .
es gibt einige leute dort die dem herrn dähne seine zeit toppen . nur laufen nich alle mit nem schild um den hals rum . sie lächeln wen sie ihn sehen .
mit cam fahren heist im schlimsten fall J K weg oder fahrverbot für den od mehrere tage .
sein matrial war damals auch nich ohne – glaub mal das die nich von der stange war !!!
der ( alte mann ) hat es auf jedenfall drauf !!! ist auch oft genug die TT mitgefahren und lebt noch . meinen respekt hat er .
rossi und biaggi – wen sie die ersten runden im touri-vehrker überleben . denke ich würden sie lange brauchen die strecke zu lernen . die bodenwellen und und und . mann das haut dich manchmal weg .
ich glaub die würden auch gute zeiten hinbrennen , wen sie ihr hirn ausschalten !!!!
zu peter : der arsch überholt mich sogar über die körps wen er nich ander,s kan :78q-dd .
beklopt – aber geht :wosschilder71 .
das mit ner orginal 10er . ist immer fair geblieben dabei ( auch autos ) gegenüber .
lange rede kurzer sinn — es kommt nich auf das matrial an !
nordschleife ist reine kopfsache und streckenkentniss .
es ist jedem selbst überlassen was er auf der geilsten rennstrecke der welt macht :a010