Antwort auf: Reifenfrage :/

Startseite Board Technik und Tuning Reifen Reifenfrage :/ Antwort auf: Reifenfrage :/

#6748
Bagheerabagheera
Teilnehmer

Also, der PiPo soll für die Landstraße und auch, wenn´s mal naß wird, so ziemlich der beste Reifen sein. Allerdings soll der M3 auch klasse sein und im Gegensatz zum Vorgänger M1 nicht mehr ganz so verschleißfreudig sein. Ich selbst fahre dem PiPo und kann mich nicht über mangelnden Grip oder Unruhe im Fahrwerk beschweren. Gerade im Gegensatz zum M1, den ich vorher gefahren bin, ist der, besonders die Handlichkeit betreffend, eine ganz andere Liga!

Allerdings gibt´s viele, die den Reifen für die Rennstrecke für absolut ungeeignet halten, weil der angeblich dazu neigt, wenn er den Grip hinten verliert, das nicht groß anzukündigen. Das soll aber wohlgemerkt erst bei extremen Einsätzen und nach einigen Runden passieren, wenn der Reifen eh etwas nachlässt. Dazu kannst Du aber mal SteAK´ fragen.

Den PiPo 2CT halte ich für absolute Geldverschwendung!!! Das mag ein super toller Reifen sein und die andere Gummimischung an den Flanken bringt auch sicherlich etwas mehr Grip (ich glaub da einfach mal den Werbeversprechungen), aber dürfte das keiner hier (auch Du nicht, Peter :icon_kinggrin ) jemals erfahren können, schon gar nicht mit einem halbwegs serienmäßigen Bike. Da macht sich Michelin einfach zunutze, das halt jeder den besten Reifen fahren möchte, mit dem man 56° Schräglage oder so hinzaubern kann – allerdings nur mit dem entsprechenden Mopped und, VIEL WICHTIGER, mit dem nötigen Talent und der Erfahrung, also dem persönlichen Fahrkönnen.

Da spare ich mir lieber die Differenz für den Satz und hole mir dafür einen Satz vernünftige Bremsbeläge!