Dakar Prolog

Matthias Walkner beim Dakar Prolog

Die Rennsaison 2016 geht langsam wieder los.
Auf welchem Untergrund? – Egal!

Quer durch Wälder und Wüsten kämpften sich grade erst die Piloten des Dakar Prologes.
Der Spanier Joan Barreda Port konnte auf seiner Honda die erste Etappe für sich entscheiden.
KTM Macht aufrecht zu erhalten wird dagegen schwer! Erst auf Platz 15 kam der Österreicher Matthias Walker ins Ziel
Leider gab es bei den Autos auch einen schweren Unfall. Die Fahrerin eines Minis raste in eine Zuschauermenge.

Hier gibt es zu den schönen Teilen des Prologs ein paar bewegte Bilder.

Schreibe einen Kommentar